Stoßdämpfer für Anhängerachsen

Achsstoßdämpfer im PKW Anhänger sind sicherheitsrelevant und bei einer 100 km/h Zulassung eines Anhänger zwingend notwendig. Zum Erlangen der 100 km/h Zulassung muss der gebremste Anhänger mit Achsstoßdämpfern ausgerüstet sein und die Reifen des Anhängers dürfen nicht älter als 6 Jahre sein. Die Achs Stoßdämpfer sind bei einigen Anhängermodellen ab Werk verbaut, aber in vielen Anhängern müssen die Stoßdämpfer nachgerüstet werden. Hierfür ist die AnhängerCenter Wittenberg GmbH der richtige Ansprechpartner. Achs Stoßdämpfer in den verschiedenen Gewichtsbereichen und auch verschiedene Längen haben wir für Sie am Lager, ebenso wie die dazu passenden Stoßdämpfer Halter egal ob dieser an der Anhänger Achse angeschweißt werden muss oder gesteckt wird.

 


 

Info: Grundsätzlich gilt in Deutschland die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h für Gespanne (Auto + Anhänger). Dank einer Ausnahmeverordnung (9. AusnVO) gibt es die Möglichkeit, Anhänger für 100 km/h zuzulassen und auf Autobahnen und Bundeskraftfahrtstraßen zu fahren, wenn die gesetzlichen Bedingungen dafür gegeben sind.


 

 

Stoßdämpfer für Anhänger - Ein Ratgeber.

  • Stoßdämpfer gelten als unbedingt sicherheitsrelevant und lassen die Aufbauschwingungen bei einem Anhänger schnell wieder abklingen.  Was Sie kosten, welche Funktionen Sie haben und ob wirklich jeder Anhänger Stoßdämpfer haben muss, lesen Sie im folgenden Ratgeberartikel.

Welche Stoßdämpfer gibt es für Anhänger und wie ist ihre Funktion?

  • Es gibt verschiedene Arten von Stoßdämpfern die bei Anhängern Gebrauch finden. Zu aller erst einmal möchten wir auf die Achsstoßdämpfer eingehen. Hierbei handelt es sich um einen Dämpfer, der die Schwingungsenergie ganz einfach in Wärme umwandelt. Diese Energieumwandlung sorgt dafür, dass Schwingungen schnell abklingen. Der Auflaufdämpfer hingegen verhindert, wie sein Name schon sagt, dass der Anhänger bei einem Bremsvorgang nicht auf den ziehenden PKW auffährt beziehungsweise dieses Vorgehen ruckartig von Statten geht. Der Auflaufdämpfer sorgt prinzipiell für eine geschmeidige Bremswirkung. Der Dritte im Bunde, der sogenannte Klappendämpfer, findet man nicht nur an Möbeln, sondern gut und gerne vor allen Dingen an großen Anhängern wie jene, mit denen zum Beispiel Pferde transportiert werden.

 

Wichtig: Stoßdämpfer dienen generell nicht dazu, Stöße abzufangen,

die durch Unebenheiten der Fahrbahn entstehen. Hierfür gibt es auch

bei Anhängern die sogenannte Federung.


 

Braucht jeder Anhänger Stoßdämpfer?

  • Diese Frage lässt sich recht schnell mit „Nein“ beantworten. Anhänger dürfen in Deutschland normalerweise nur 80 Kilometer pro Stunde fahren. Der Einbau von Stoßdämpfern muss dann erfolgen, wenn man mit seinem Gespann bis zu 100 km/h auf Autobahnen oder Kraftfahrtstraßen fahren möchte. Generell sorgen Stoßdämpfer dafür, dass die Reifen (in diesem Falle von Anhängern) bei Kurven oder starken Bremsungen in der Spur gehalten werden. Gäbe es die Stoßdämpfer nicht, würden die Räder automatisch ausfedern und die Bodenhaftung verlieren. Die Folge sind ein Rutschen oder Hüpfen des Anhängers. Dass das gefährlich ist, kann sich sicher jeder vorstellen.

Das Nachrüsten von Stoßdämpfern an Anhänger

  • Verfügt Ihr Anhänger derzeit über keinen Stoßdämpfer, aber Sie möchten trotzdem schneller als 80 km/h fahren? Dann sollten Sie dringend über das Nachrüsten von Stoßdämpfern an Ihrem Anhänger nachdenken. Dies muss nicht zwingend in einer Werkstatt erfolgen. Bei uns finden Sie auch für Ihren Anhänger den passenden Stoßdämpfer, sodass die etwas schnellere Fahrt auch bei Ihnen zukünftig sicher und richtig gewährleistet ist. Wo Sie passende Anleitungen für den ordnungsgemäßen Anbau finden, lesen Sie im weiteren Verlauf.

Anleitungen für das Nachrüsten von Stoßdämpfern – wo bekommt man sie?

  • Vielleicht sind Sie ja Laie oder Sie haben beim Kauf eines Stoßdämpfers vergessen zu fragen, wie Sie diesem im besten Falle an Ihrem Anhänger anbringen können. Kein Problem. Auch hier stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Online finden Sie bei uns diverse (Betriebs-) Anleitungen rund um Ihren Anhänger und auch rund um den Anbau eines (neuen) Stoßdämpfers. Schritt für Schritt erklärt, so dass Sie garantiert keine Fehler machen können.

Was kostet das Nachrüsten von Stoßdämpfern?

  • Wie teuer ein Nachrüsten von Stoßdämpfern ist, kann man in der Regel nicht pauschal sagen. Dies hängt natürlich in aller erster Linie von der Qualität und den Kosten der Stoßdämpfer an sich ab. Sollten Sie das Nachrüsten in einer Werkstatt vornehmen lassen müssen Sie neben den Kosten für das Material auch noch die Kosten des Monteurs berechnen. Wenn Sie sich aber mit Hilfe einer Anleitung selbst bereiterklären die Stoßdämpfer zu montieren, so sparen Sie sich die Kosten für die Arbeitszeit. Stoßdämpfer erhalten Sie bei uns für jeden Anhänger und auch in unterschiedlichen Preiskategorien. Stöbern Sie einfach selbst einmal.

 

Sollten Sie Fragen zum Thema Anhänger oder Stoßdämpfer haben, bitte wir Sie recht herzlich darum, nicht zu zögern und sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir helfen Ihnen bei jedem Ihrer fachbezogenen Anliegen sehr gerne und kompetent weiter. Mit unserem langjährigen Know-How finden wir auch für Ihre Frage bzw. für Ihr Anliegen garantiert die passende Lösung. Versprochen!

Achsstoßdämpfer im PKW Anhänger sind sicherheitsrelevant und bei einer 100 km/h Zulassung eines Anhänger zwingend notwendig. Zum Erlangen der 100 km/h Zulassung muss der gebremste Anhänger mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stoßdämpfer für Anhängerachsen

Achsstoßdämpfer im PKW Anhänger sind sicherheitsrelevant und bei einer 100 km/h Zulassung eines Anhänger zwingend notwendig. Zum Erlangen der 100 km/h Zulassung muss der gebremste Anhänger mit Achsstoßdämpfern ausgerüstet sein und die Reifen des Anhängers dürfen nicht älter als 6 Jahre sein. Die Achs Stoßdämpfer sind bei einigen Anhängermodellen ab Werk verbaut, aber in vielen Anhängern müssen die Stoßdämpfer nachgerüstet werden. Hierfür ist die AnhängerCenter Wittenberg GmbH der richtige Ansprechpartner. Achs Stoßdämpfer in den verschiedenen Gewichtsbereichen und auch verschiedene Längen haben wir für Sie am Lager, ebenso wie die dazu passenden Stoßdämpfer Halter egal ob dieser an der Anhänger Achse angeschweißt werden muss oder gesteckt wird.

 


 

Info: Grundsätzlich gilt in Deutschland die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h für Gespanne (Auto + Anhänger). Dank einer Ausnahmeverordnung (9. AusnVO) gibt es die Möglichkeit, Anhänger für 100 km/h zuzulassen und auf Autobahnen und Bundeskraftfahrtstraßen zu fahren, wenn die gesetzlichen Bedingungen dafür gegeben sind.


 

 

Stoßdämpfer für Anhänger - Ein Ratgeber.

  • Stoßdämpfer gelten als unbedingt sicherheitsrelevant und lassen die Aufbauschwingungen bei einem Anhänger schnell wieder abklingen.  Was Sie kosten, welche Funktionen Sie haben und ob wirklich jeder Anhänger Stoßdämpfer haben muss, lesen Sie im folgenden Ratgeberartikel.

Welche Stoßdämpfer gibt es für Anhänger und wie ist ihre Funktion?

  • Es gibt verschiedene Arten von Stoßdämpfern die bei Anhängern Gebrauch finden. Zu aller erst einmal möchten wir auf die Achsstoßdämpfer eingehen. Hierbei handelt es sich um einen Dämpfer, der die Schwingungsenergie ganz einfach in Wärme umwandelt. Diese Energieumwandlung sorgt dafür, dass Schwingungen schnell abklingen. Der Auflaufdämpfer hingegen verhindert, wie sein Name schon sagt, dass der Anhänger bei einem Bremsvorgang nicht auf den ziehenden PKW auffährt beziehungsweise dieses Vorgehen ruckartig von Statten geht. Der Auflaufdämpfer sorgt prinzipiell für eine geschmeidige Bremswirkung. Der Dritte im Bunde, der sogenannte Klappendämpfer, findet man nicht nur an Möbeln, sondern gut und gerne vor allen Dingen an großen Anhängern wie jene, mit denen zum Beispiel Pferde transportiert werden.

 

Wichtig: Stoßdämpfer dienen generell nicht dazu, Stöße abzufangen,

die durch Unebenheiten der Fahrbahn entstehen. Hierfür gibt es auch

bei Anhängern die sogenannte Federung.


 

Braucht jeder Anhänger Stoßdämpfer?

  • Diese Frage lässt sich recht schnell mit „Nein“ beantworten. Anhänger dürfen in Deutschland normalerweise nur 80 Kilometer pro Stunde fahren. Der Einbau von Stoßdämpfern muss dann erfolgen, wenn man mit seinem Gespann bis zu 100 km/h auf Autobahnen oder Kraftfahrtstraßen fahren möchte. Generell sorgen Stoßdämpfer dafür, dass die Reifen (in diesem Falle von Anhängern) bei Kurven oder starken Bremsungen in der Spur gehalten werden. Gäbe es die Stoßdämpfer nicht, würden die Räder automatisch ausfedern und die Bodenhaftung verlieren. Die Folge sind ein Rutschen oder Hüpfen des Anhängers. Dass das gefährlich ist, kann sich sicher jeder vorstellen.

Das Nachrüsten von Stoßdämpfern an Anhänger

  • Verfügt Ihr Anhänger derzeit über keinen Stoßdämpfer, aber Sie möchten trotzdem schneller als 80 km/h fahren? Dann sollten Sie dringend über das Nachrüsten von Stoßdämpfern an Ihrem Anhänger nachdenken. Dies muss nicht zwingend in einer Werkstatt erfolgen. Bei uns finden Sie auch für Ihren Anhänger den passenden Stoßdämpfer, sodass die etwas schnellere Fahrt auch bei Ihnen zukünftig sicher und richtig gewährleistet ist. Wo Sie passende Anleitungen für den ordnungsgemäßen Anbau finden, lesen Sie im weiteren Verlauf.

Anleitungen für das Nachrüsten von Stoßdämpfern – wo bekommt man sie?

  • Vielleicht sind Sie ja Laie oder Sie haben beim Kauf eines Stoßdämpfers vergessen zu fragen, wie Sie diesem im besten Falle an Ihrem Anhänger anbringen können. Kein Problem. Auch hier stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Online finden Sie bei uns diverse (Betriebs-) Anleitungen rund um Ihren Anhänger und auch rund um den Anbau eines (neuen) Stoßdämpfers. Schritt für Schritt erklärt, so dass Sie garantiert keine Fehler machen können.

Was kostet das Nachrüsten von Stoßdämpfern?

  • Wie teuer ein Nachrüsten von Stoßdämpfern ist, kann man in der Regel nicht pauschal sagen. Dies hängt natürlich in aller erster Linie von der Qualität und den Kosten der Stoßdämpfer an sich ab. Sollten Sie das Nachrüsten in einer Werkstatt vornehmen lassen müssen Sie neben den Kosten für das Material auch noch die Kosten des Monteurs berechnen. Wenn Sie sich aber mit Hilfe einer Anleitung selbst bereiterklären die Stoßdämpfer zu montieren, so sparen Sie sich die Kosten für die Arbeitszeit. Stoßdämpfer erhalten Sie bei uns für jeden Anhänger und auch in unterschiedlichen Preiskategorien. Stöbern Sie einfach selbst einmal.

 

Sollten Sie Fragen zum Thema Anhänger oder Stoßdämpfer haben, bitte wir Sie recht herzlich darum, nicht zu zögern und sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir helfen Ihnen bei jedem Ihrer fachbezogenen Anliegen sehr gerne und kompetent weiter. Mit unserem langjährigen Know-How finden wir auch für Ihre Frage bzw. für Ihr Anliegen garantiert die passende Lösung. Versprochen!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Knott Achsstoßdämpfer 1600 / 3200 kg, 990001
Knott Achsstoßdämpfer 1600 / 3200 kg, 990001
original Knott Achsstoßdämpfer Art: 990001 hydraulische, 1-Wege-Dämpfung in Einschub-Richtung einzelachsig bis zu 1600 kg zweiachsig bis zu 3200 kg aus Metall und Kunststoff 220 mm Maß eingeschoben 335 mm Maß ausgeschoben verbaut in...
25,08 € * 40,01 € *
Stoßdämpfer 1350-1500 kg S26X100
Stoßdämpfer 1350-1500 kg S26X100
Achsstossdämpfer bzw. Radstoßdämpfer S26X100 Art.: 105240 Einzelachser bis zu 1500 kg Tandemachser bis zu 3000 kg 345 mm ausgezogen 212 mm eingeschoben Ein Achsstossdämpfer bzw. Radstoßdämpfer S26X100 für ein Last von einzelachsig bis...
46,97 € *
AL-KO Stoßdämpferhalter roh, gekröpft
AL-KO Stoßdämpferhalter roh, gekröpft
AL-KO Stoßdämpferhalter Art.: 2284680202 Material: roher Stahl Größe: 90 x 50 mm gekröpft Die AL-KO Stoßdämpferhalter zum Anbringen Ihrer Achsstoßdämpfer. Er ist aus rohem Stahl und gekröpft mit einem Maß von 90 x 40 mm und kann am...
7,95 € *
AL-KO Stoßdämpfer universal 1500/3000 kg
AL-KO Stoßdämpfer universal 1500/3000 kg
AL-KO Achsstoßdämpfer Art.: 282259 bis zu 3000 kg belastbar. Längslenker Einzelachser bis zu 1500 kg Tandemachser bis zu 3000 kg Länge eingeschoben: 255 mm Länge ausgeschoben: 410 mm Gelenkverschlussaugen Schraubmaterial vorhanden Der...
35,91 € *
AL-KO Stoßdämpferhalter Stecksatz
AL-KO Stoßdämpferhalter Stecksatz
AL-KO Stoßdämpferhalter Art.: 244088 Material: verzinkter Stahl zweiteilig steckbar Die original AL-KO Stoßdämpferhalter zum Anbringen Ihrer Achsstoßdämpfer, sie sind aus verzinktem Stahl, zweiteilig und steckbar. Sie werden in Ihrer...
5,95 € *
Stoßdämpfer Knott stärkere Ausführung, 990022
Stoßdämpfer Knott stärkere Ausführung, 990022
original Knott Achsstoßdämpfer Art.: 990022 42 mm Hüllendurchmesser 80 N Zug 2250 N Druck Ein original Knott Achsstoßdämpfer der stärkeren Ausführung mit einer 990022 Bezeichnung auf der Hülle. Die Hülle hat einen Durchmesser von 42 mm....
120,20 € *
Stoßdämpfer S26X125, 1600/3200 kg
Stoßdämpfer S26X125, 1600/3200 kg
Achsstoßdämpfer Art.: 3210070 passend für Gummifederachsen hydraulische, 1-Wege-Dämpfung in Einschub-Richtung einzelachsig bis zu 1600 kg zweiachsig bis zu 3200 kg aus Metall 212 mm eingeschoben 345 mm ausgeschoben Vergleichsnummer:...
51,19 € *
AL-KO Stoßdämpferhalter, roh
AL-KO Stoßdämpferhalter, roh
AL-KO Stoßdämpferhalter Art.: 1312110 Stahl schwarz Größe: 90 x 50 x 5 mm 5 mm Materialstärke Die AL-KO Stoßdämpferhalter zum Anbringen Ihrer Achsstoßdämpfer, Er ist aus Stahl, roh, mit einer Materialstärke von 5 mm und einem Maß von 90...
5,41 € *
Stoßdämpferhalter, U-Profil
Stoßdämpferhalter, U-Profil
Stoßdämpferhalter, U-Profil Art.: 3233046 Material: verzinkter Stahl 3 mm Materialstärke Maß: 40 x 40 x 40 mm Ein Stoßdämpferhalter im U-Profil zum Anbringen Ihrer Achsstoßdämpfer, er ist aus verzinktem Stahl (3 mm Materialstärke),...
14,05 € *
Stoßdämpfer S22X100, 1600/3200 kg
Stoßdämpfer S22X100, 1600/3200 kg
Achsstoßdämpfer, 22 x 100 Art.: 3210071 passend für Gummifederachsen hydraulische, 1-Wege-Dämpfung in Einschub-Richtung einzelachsig bis zu 1600 kg zweiachsig bis zu 3200 kg aus Metall 250 mm eingeschoben 420 mm ausgeschoben...
54,27 € *
Stoßdämpfer Sachs S26X100, 1600/3200 kg
Stoßdämpfer Sachs S26X100, 1600/3200 kg
Achsstoßdämpfer, S26X100 Art.: 6055035 Fichtel und Sachs Vergleichsnummer: 228 119 Vergleichsnummer: 28 1700 002 37 Kenngröße S26X100 einachsig bis zu 1600 kg zweiachsig bis zu 3200 kg Stoßdämpferart: Öldruck Stoßdämpfer-System: Zweirohr...
73,35 € *
DDR Stoßdämpfer A2-150-80/50
Achsstoßdämpfer für DDR Anhänger HP 500.01
Achsstoßdämpfer Art.: 740123 für DDR Anhänger der HP 500 Serie und QEK Wohnwagen sowie Wartburg 312/1, 353 + 353W für Fahrzeuge bis max. 650 kg IFA-Dämpfernummer: A2-150-80/50 275 mm eingeschoben "Lochmitte" 430 mm ausgezogen "Lochmitte"...
76,94 € *
AL-KO Stoßdämpferhalter, 2-teilig mit Montagematerial 121502
AL-KO Stoßdämpferhalter, 2-teilig mit...
AL-KO Stoßdämpferhalter Art: 1211502 2x Stoßdämpferhalter inkl. Schraubmaterial verzinkter Stahl 8 mm Materialstärke zweiteilig verschraubbar mit Schraubmaterial Abmessung 90 x 50 mm Die Alko Stoßdämpferhalter zum Anbringen Ihrer...
12,80 € *
AL-KO Stoßdämpfer Octagon, grün, 900 kg/1600 kg
AL-KO Stoßdämpfer Octagon, grün, 900 kg/1600 kg
AL-KO Achsstoßdämpfer Art.: 244084 Octagon grün Einzelachser bis zu 900 kg Tandemachser bis zu 1600 kg 250 mm eingeschoben 380 mm ausgeschoben Gelenkverschlussaugen Ventile aus verchromten Silbermetall Schraubmaterial vorhanden AL-KO...
45,01 € *
AL-KO Stoßdämpfer Octagon, blau, 1350 kg/2700 kg
AL-KO Stoßdämpfer Octagon, blau, 1350 kg/2700 kg
AL-KO Achsstoßdämpfer Art.: 244085 Octagon blau Einzelachser bis zu 1350 kg Tandemachser bis zu 2700 kg 250 mm eingeschoben 380 mm ausgeschoben Gelenkverschlussaugen Ventile aus verchromten Silbermetall Schraubmaterial vorhanden AL-KO...
45,01 € *
AL-KO Stoßdämpfer, schwarz, 4000/7500 kg
AL-KO Stoßdämpfer, schwarz, 4000/7500 kg
AL-KO Achsstoßdämpfer Art.: 244087 Octagon schwarz Einzelachser bis zu 4000 kg Tandemachser bis zu 7500 kg 250 mm eingeschoben 380 mm ausgeschoben AL-KO Vergleichsnummer: 244087 Der AL-KO Achsstoßdämpfer Octagon in Schwarz ist ein...
60,53 € *
AL-KO Stoßdämpfer Octagon, rot, 1800/3500 kg
AL-KO Stoßdämpfer Octagon, rot, 1800/3500 kg
AL-KO Achsstoßdämpfer Art.: 244086 Octagon rot Einzelachser bis zu 1800 kg Tandemachser bis zu 3500 kg 250 mm eingeschoben 380 mm ausgeschoben Gelenkverschlussaugen Ventile aus verchromten Silbermetall Schraubmaterial vorhanden AL-KO...
45,01 € *
Stoßdämpferhalter, 110 x 130 mm
Stoßdämpferhalter, 110 x 130 mm
Stoßdämpferhalter für Humbaur Art.: 3233049 Material: verzinkter Stahl 5 mm Materialstärke Größe: 110 x 130 mm 12er Bohrung Ein Stoßdämpferhalter aus verzinktem Stahl zum Anbringen Ihrer Achsstoßdämpfer, er hat die Maße 110 x 130 mm und...
11,03 € *
Stoßdämpferhalter, 100 x 50 x 40 mm
Stoßdämpferhalter, 100 x 50 x 40 mm
Stoßdämpferhalter Art.: 3233047 Material: verzinkter Stahl 3 mm Materialstärke Größe: 100 x 50 x 40 mm 12er Bohrung Ein Stoßdämpferhalter aus verzinktem Stahl zum Anbringen Ihrer Achsstoßdämpfer, er hat die Maße 100 x 50 x 40 mm und eine...
7,95 € *
DDR Stoßdämpfer A2-150-80/50
Achsstoßdämpfer für DDR Anhänger HP 750
Achsstoßdämpfer Art.: 3235580 für DDR Anhänger der HP 750 Serie und DDR Wohnwagen / Verkaufswagen für Fahrzeuge max. 650 - 1000 kg IFA-Dämpfernummer: A2-150-160/50 275 mm eingeschoben "Lochmitte" 430 mm ausgezogen "Lochmitte" Vgl.-Nr:...
76,94 € *
Knott Achsstoßdämpferhalter, Set
Knott Achsstoßdämpferhalter, Set
Knott Achsstoßdämpferhalter Set Art.: 402496 Set bestehend aus linkem und rechtem Halter Maße: ca. 19 x 6 x 0,6 cm inkl. Montagematerial (M12) Vgl.: P290035101 Mit dem Knott Stoßdämpferhalter-Set befestigen Sie ganz einfach die...
16,65 € *